personal

Instinkt, In­tui­tion und Kog­ni­tion steu­ern ar­chai­sche Be­dürf­nis­se und prä­gen in­di­vi­du­el­le Ver­hal­tens­mus­ter so­zia­ler We­sen. Tier­ge­stütz­tes Trai­ning und die Ar­beit mit Düf­ten er­mög­li­chen ei­nen Blick in un­se­ren Be­zie­hungs­all­tag und auf uns Selbst.

humanimals@life

be_u_man
# motivating # co-working # changing # leading # progressing # growing # empowering # adapting

humanimals@life bie­tet auf­schluss­reiche Selbst­er­kenntnis für den be­ruf­lichen oder pri­va­ten Alltag.

Der Fokus liegt auf Selbst- & Fremd­wahr­neh­mung und den neun Be­zie­hungs­dyna­miken des Enneagramms.

Ziel ist eine dif­fe­ren­zier­te Wahr­neh­mungs­fähig­keit und die Stär­kung persönlicher Führungs­qualitäten.

Über das humanimals@life – Programm

„Die Na­tur des Men­schen im Spie­gel der Na­tur“! be­deu­tet ra­di­ka­le Wahr­haf­tig­keit im An­ge­sicht der Fein­sen­so­rik ei­nes Hun­des oder in der Re­so­nanz mit Duft­es­sen­zen. Das humanimals@life – Pro­gramm er­mög­licht Pri­vat­per­so­nen, Teams und Füh­rungs­kräf­ten ih­re per­sön­li­chen Ei­gen­hei­ten zum The­ma Be­zie­hungs­ge­stal­tung zu sich selbst und zu an­de­ren zu er­ken­nen und zu ver­fei­nern. So­mit wer­den per­sön­li­che Füh­rungs­qua­li­tä­ten op­ti­mal, und der Si­tua­tion an­ge­mes­sen, eingebracht.

Ziel des Pro­gramms ist es, die per­sön­li­che Be­zie­hungs­kul­tur durch Spie­ge­lung des Hun­des zu er­ken­nen und ih­re pro­duk­ti­ve und con­tra pro­duk­ti­ve Wir­kung im all­täg­li­chen Be­zie­hungs­ge­flecht nicht nur zum Hund, son­dern auch in­ner­halb der Fa­mi­lie, im Freun­des- und Kol­le­gen­kreis zu ver­bes­sern. Ein wei­te­rer Spie­gel­pro­zess setzt die Ar­beit mit Duft­es­sen­zen in Gang. So ar­bei­ten wir ge­zielt mit den mensch­li­chen Sin­nes­or­ga­nen und kom­men da­mit tief­lie­gen­den The­men auf die Spur.

Das Pro­gramm bie­tet ver­schie­de­ne Mo­du­le, die je nach An­fra­ge und Be­darf zum Ein­satz kommen.

Darüber hinaus bie­ten wir er­gän­zend zur Ar­beit in Grup­pen Ein­zel­trai­ning und Coaching mit Düften an.